chevron_left
chevron_right
Produkte

Wie man mit Kleinsteuerung «richtig» auf die Tube drückt

Dass Automatisierungslösungen dank Kleinsteuerungen vor nahezu keinem Alltagsproblem haltmachen, demonstrieren RS Components (RS) und die Barth Elektronik GmbH erneut mit ihrem jüngsten Industrial Maker Project.

Mithilfe einer Vorrichtung, in deren Herz eine lococube mini-SPS steckt, sorgen sie dafür, dass jeder Kartuscheninhalt, ob Kleber oder Ausgleichsmasse, in der gewünschten Menge an der richtigen Stelle landet. Es handelt sich um eine Dosiereinheit, in die sich jede Standard-310-Milliliter-Kartusche einsetzen lässt. Die Einheit besteht aus einem Stahlzylinder, in den die Kartusche eingesetzt wird. Danach heisst es nur noch den Zylinder zuschrauben sowie den Auslöseknopf drücken und der Dispenser gibt den Inhalt eine vorbestimmte Zeit aus, um ihn an der gewünschten Stelle zu verteilen.

RS Components GmbH
Holzmoosrütistrasse 2A, 8820 Wädenswil
Tel. 044 283 61 90, Fax 044 283 61 91
vertrieb@rsonline.ch, ch.rs-online.com