chevron_left
chevron_right
Produkte

Automatisierte Testlösung für High-Speed-Ethernet-Kabel

Die neue Automatisierungssoftware von Rohde & Schwarz für IEEE 802.3-Kabel erlaubt präzise und zeitsparende Konformitätstests

von High-Speed-Kabeln und Backplanes gemäss den Standards IEEE 802.3bj, by, cd und ck. Die R&S ZNrun Vector Network Analyzer Automation Suite steuert einen Vektornetzwerkanalysator und eine Schaltlösung für den automatisierten Test von Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Kabeln. IEEE 802.3bj und IEEE 802.3by sehen Datenraten von 25 Gbps pro Pfad vor, und IEEE 802.3cd deckt bis zu 50 Gbps pro Pfad ab. Der neue Standard IEEE 802.3ck verdoppelt die Datenrate auf 100 Gbps pro Pfad und ermöglicht damit die Kabelkonfigurationen 100GBASE CR1, 200GBASE CR2, 400GBASE CR4 und 800GBASE CR8. Im Vergleich zu manuellen Testverfahren werden Testzeit und mögliche Fehler deutlich reduziert.

Roschi Rohde & Schwarz AG
Mühlestrasse 7, 3063 Ittigen
Tel. 031 922 15 22, , Fax 031 921 81 01
info@rohde-schwarz.com, www.rohde-schwarz.com/ch