Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
11.02.2020

Erstes P-OLED-Fahrzeugcockpit von LG im neuen Cadillac Escalade

Bilder: LG

Der brandneue Cadillac Escalade 2021 mit der P-OLED-Technologie von LG Electronics wurde Anfang dieser Woche vorgestellt. Das neue Modell ist das erste Serienfahrzeug, in dem ein gebogener OLED-Bildschirm eingebaut wurde. Das P-OLED-Display ist ein Herzstück des völlig neuen Designs des kultigen Cadillac-SUV, der als erstes Fahrzeug mit der P-OLED Digital Cockpit Solution (DCS) von LG ausgestattet ist. Das 38-Zoll-Display besteht aus drei separaten P-OLED-Anzeigefeldern, wovon das grösste eine Diagonale von 16,9 Zoll aufweist. Die drei gekrümmten Bildschirme bilden das Instrument Panel Cluster (IPC) zur Anzeige der grundlegenden fahrzeugbezogenen Informationen und einen Integrated Central Stack (ICS), der als Infotainment-Display für Audio-, Video- und Navigationsinhalte dient.  
Das innovative System des Escalade umfasst Funktionen wie Augmented Reality-fähige Navigation und Nachtsicht – alles mit von LG entwickelter Software. Alle Neuerungen entsprechend dem Automotive Safety Integrity Level (ASIL) und erfüllt den internationalen ISO-Standard für die funktionale Sicherheit von Strassenfahrzeugen.
Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens IHS Markit wird der weltweite Markt für Automobil-Displays voraussichtlich von 7,8 Milliarden US-Dollar im vergangenen Jahr auf 10,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 wachsen. Der weite Betrachtungswinkel, die Krümmung und die fettgedruckten Grafiken machen das P-OLED-Display für den Fahrer des Serienfahrzeugs wesentlich intuitiver. Das hohe Mass an Flexibilität und die unübertroffen dünnen Displays der OLED-Technologie sind auch für Premium-Automobilhersteller attraktiv, die damit ihren Früheinsteigern neue Innovationen anbieten können.  
"Die Einführung dieser Technologie mit einer traditionsreichen Marke wie Cadillac ist nicht nur eine Ehre, sondern bestätigt, dass unsere Lösungen für die Automobilindustrie zum Besten gehören, was die Branche zu bieten hat", sagte Kim Jin-yong, Präsident der LG Vehicle Component Solutions Company. "Das jahrelange Wissen und die Erfahrung, die LG gesammelt hat, um weltweit führend im Bereich der OLED-Fernseher zu werden, nutzen wir auch für die Automobiltechnik", so Kim Jin-yong.

www.lg.com



Das futuristische Anzeigesystem von LG verbessert mit seinem weiten Betrachtungswinkel und der unerreichten Designflexibilität die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine