Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 19/2020, 19.11.2020

Breitbandsignal-Testlösung bis zu 1 GHz Analysebandbreite

Herstellern kommender Mobilfunk- und Wireless-Systeme, -Infrastruktur und -Verstärkern steht nun eine Breitbandsignal-Testlösung zur Verfügung, die bisher HighEnd-Geräten vorbehalten war. Rohde & Schwarz hat seinen R&S FSVA3000 Signal- und Spektrumanalysator mit einer internen Analysebandbreite von bis zu 1 GHz ausgestattet. Die neue R&S FSV3-B1000 Hardwareoption ist für alle Modelle von 7,5 GHz bis 44 GHz erhältlich. Vergleichbare konventionelle Lösungen dagegen bieten nicht mehr als 160 MHz Analysebandbreite. Mit seinem fortschrittlichen Bedienkonzept und der hohen Messgeschwindigkeit unterstützt der R&S FSVA3000 Hersteller in der Entwicklung ebenso wie in der Produktion von 5G NR-Basisstationen, Mobiltelefonen und -komponenten, insbesondere in den 28 GHz- und 39 GHz-Bändern.

Roschi Rohde & Schwarz AG
Mühlestrasse 7, 3063 Ittigen
Tel. 031 922 15 22, Fax 031 921 81 01
sales@roschi.rohde-schwarz.com, www.rohde-schwarz.com/ch