Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 18/2020, 05.11.2020

Mikrocontroller für die Anforderungen analoger Systeme

Sensorbasierte IoT-Anwendungen basieren auf einer Kombination aus Analog- und digitaler Steuerungsfunktionen, um eine Reihe von Anforderungen zu erfüllen, darunter niedrige Kosten, geringe Grösse, hohe Leistungsfähigkeit und geringer Stromverbrauch. Microchip Technology Inc. stellt dazu die Mikrocontroller (MCUs) der Serien PIC18-Q41 und AVR DB vor, die erstmals fortschrittliche Analog-Peripherie und Mehrspannungsbetrieb mit interperipheren Verbindungen kombinieren, um eine höhere Systemintegration und kürzere Signalerfassungszeiten zu bieten. Hinzukommt der Komfort und die Effizienz des Betriebs in einer einzigen Entwicklungsumgebung. Die MCUs PIC18-Q41 und AVR DB werden in verschiedenen Speichergrössen, Gehäusen und Preisklassen angeboten.

Microchip Technology Inc.
Karlsruher Strasse 91, DE-75179 Pforzheim
Tel. 0049 7231 424 750, Fax 0049 7231 424 7599
www.microchipdirect.com