Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 14/2020, 10.09.2020

Radarantennen für die Füllstandmessung bei kritischen Prozessen

Siemens erweitert mit Sitrans LR250 PLA (Polypropylene Lens Antenna) sein Angebot an Radar-Füllstandmessumformern um eine Variante mit Polypropylen- Linsenantenne. Das Gerät liefert Füllstandmessungen von Flüssigkeiten und Feststoffen für die Überwachung kritischer Prozesse und das Bestandsmanagement. Durch das leistungsstarke Horn- und Linsendesign eignet sich der Messumformer für die Füllstandmessung von aggressiven Chemikalien. Der Sitrans LR250 PLA ist mit HART (Highway Addressable Remote Transducer), Profibus PA oder auch Foundation Fieldbus Protokollen erhältlich. Mit dem grafischen Schnellstartassistenten ist der Messumformer in wenigen Minuten einsatzbereit, wobei das Infrarot-Handheld-Gerät die lokale Programmierung erleichtert. 

Siemens Schweiz AG
Freilagerstrasse 40, 8047 Zürich
Tel. 0848 822 844
industry.ch@siemens.com, www.siemens.ch/industry