Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 10/2020, 25.06.2020

Ultrakompakter Industrierechner als Hardware-Basis

Mit dem SmartSL U7-100 hat der taiwanesische Industrie-Rechner-Spezialist EFCO einen performanten, kompakten Embedded-Rechner im Angebot, der sich für zahllose Aufgaben eignet, die nicht unbedingt einen eigenen Monitor benötigen. Von Industriesteuerungen bis zu Appliances, wie etwa einer IP-basierten Telefonanlage. Mit 173 x 88 x 20 mm bei gut 750 Gramm ist der Embedded-PC nur knapp grösser als ein modernes Smartphone. Seine Rechenleistung reicht völlig aus, um darauf z.B. die pascom Unified Communication Software für bis zu 64 User zu betreiben. Die Spezialität von EFCO sind lüfterlose Rechnersysteme mit durchdachtem thermischem und funktionalem Konzept für den Dauerbetrieb in Industrieanlagen bei Umgebungstemperaturen bis 60° C.

EFCO Electronics GmbH
Ulrichsberger Strasse 17, DE-94469 Deggendorf
Tel. 0049 991 200 929 80, Fax 0049 991 200 929 82 99
sales@efcotec.de, www.efcotec.com