Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 08/2020, 28.05.2020

AVR DA-Mikrocontroller bieten Core-unabhängige Peripherie

Da das Internet der Dinge (IoT) eine bessere Datenanbindung für industrielle und private Anwendungen bietet und in vernetzten Fahrzeugen für mehr Komfort und Sicherheit sorgt, sind auch leistungsfähigere Mikrocontroller (MCUs) für eine bessere Echtzeitsteuerung und erweiterte Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMIs) erforderlich. Microchip Technology Inc. stellt deshalb die AVR DA-Mikrocontroller (MCUs) vor – die erste, für funktionale Sicherheit vorbereitete AVR-MCU-Serie mit Peripheral Touch Controller (PTC). Die neuen MCUs decken Consumer-Anwendungen von vernetzter Sicherheit zuhause, Gebäudeautomation und Sensorsysteme bis hin zu Automotive und industrieller Automatisierungstechnik ab und ermöglichen die Entwicklung robuster, präziser und reaktionsschneller Anwendungen.

Microchip Technology Inc.
Karlsruher Strasse 91, DE-75179 Pforzheim
Tel. 0049 7231 424 750, Fax 0049 7231 424 7599
www.microchipdirect.com