Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 07/2020, 07.05.2020

Gateway-Serie: mehr Funktionen für CANopen und CAN Layer 2

Deutschmann Automation, der Spezialist für industrielle Datenkommunikation, hat seine Serie an flexiblen Gateways, UNIGATE CX, um zahlreiche Funktionen erweitert. Die industriellen Hutschienenmodule unterstützen eine nahezu beliebige Kombination unterschiedlicher, gängiger Feldbus- und Industrial Ethernet-Schnittstellen zur Verbindung inkompatibler Netzwerke. Die verbesserte Funktionalität betrifft vor allem die Bussysteme CANopen und CAN Layer 2. Für CANopen steht ein Mapping für COB-IDs zur Verfügung, das das Abbilden von Daten eines Feldbusses auf einen beliebigen anderen Feldbus, d.h. das individuelle Kopieren von Prozessdaten, ermöglicht. Für CAN Layer 2 stehen konfigurierbare Protokolle zur Verfügung, mit deren Hilfe CAN-Daten 1:1 auf einen Feldbus übertragen werden können..

Deutschmann Automation GmbH & Co.KG
Carl-Zeiss-Strasse 8, DE-65520 Bad Camberg
Tel.: 0049 6434 94 330
info@deutschmann.de, www.deutschmann.de