Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 06/2020, 16.04.2020

Robuste 10 / 16 Port Ethernet Switches von Moxa weisen ein erweitertes Leistungsspektrum auf

Moxa präsentiert die neuen EDS-2010/2018-ML unmanaged Ethernet Switches. Diese enthalten neben 2 Gigabit Ethernet Combo Ports je nach Version 8 bis 16 RJ45 Fast Ethernet-Ports. Aufgebaut sind alle Switches in einem robusten IP30 Metallgehäuse. Die Combo Ports können optische SFP-Module aufnehmen, welche eine Gigabit oder eine Fast Ethernet Vernetzung unterstützen. Falls keine optische Übertragung nötig ist, können die zwei elektrischen RJ45 Gigabit Ports genutzt werden. Über einen DIP-Schlater lassen sich die Funktionen «Broadcast Storm Protection» und «Quality of Service QoS» aktivieren. Die Spannungsversorgung erfolgt über einen Weitspannungseingang von 9.6 bis 60VDC und alle Switches lassen sich rasch und sicher auf einer DIN-Schienenhalterung montieren.   

Omny Ray AG
Im Schörli 5, 8600 Dübendorf
Tel. 044 802 28 80, Fax 044 802 28 28
info@omniray.ch, www.omniray.ch