Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 03/2020, 20.02.2020

USV mit Lithium-Ionen-Batterien für Edge Computing

Die Zellen der 5P Lithium-Ionen-USV erreichen eine Lebensdauer von bis zu acht Jahren, wodurch der Batterietausch innerhalb der Nutzungsdauer einer USV-Anlage wegfällt. Lithium-Ionen-Batterien können dreimal schneller nachgeladen werden. Sie reduzieren die Störanfälligkeit und sorgen für eine möglichst lange Versorgung im Fall von Unregelmässigkeiten im Stromnetz. Die 5P Lithium-Ionen-USV verfügt über ein integriertes Batterie-Management-System (BMS), das Informationen zu Leistungsfähigkeit, Ladezyklen und Temperatur liefert. So haben Betreiber stets den vollen Überblick über den Lebenszyklus ihrer Batterien. Verlängerte Batterielebensdauer und die Möglichkeit zur Fernverwaltung machen sie zur idealen Lösung für Distributed IT und Edge-Computing-Umgebungen.

Eaton Industries II GmbH, Electrical Sector
Im Langhag 14, 8307 Effretikon
Tel. 058 458 14 14, Fax 058 458 14 88
infoeffretikon@eaton.com, www.eaton.ch