Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01-02/2020, 30.01.2020

IC für USB Typ-C-Ports vereinfacht Konnektivitäts-Upgrade

Designer können kleine elektronische Geräte jetzt einfach von älteren USB Micro-A- oder Micro-B-Anschlüssen auf die Typ-C umrüsten. Hierfür gibt es den Port Protector TCPP01-M12, der sämtliche Schutz-Anforderungen für USB-C-Anschlüsse erfüllt. Der TCPP01-M12 ist ein Microcontroller (MCU) Companion Chip und arbeitet gemeinsam mit dem 20 V/100 W USB Type-C Power Delivery Controller, der in die MCUs der Reihen STM32G0 und STM32G4 integriert ist. Perfekt gerüstet ist er ferner für den Schutz reiner 5-V-Anschlüsse, die von Universal-MCUs wie der Serien STM32 und STM8 verwaltet werden. In jedem Fall werden nur der TCPP01-M12 und eine MCU benötigt, was eine kosteneffektive wie platzeffiziente Lösung ergibt. Der IC vereinfacht die Modernisierung elektronischer Geräte.

STMicroelectronics
39 Chemin du Champ des Filles, 1228 Plan-Les-Ouates
Tel. 022 929 29 29, Fax 022 929 29 88
www.st.com