Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
28.06.2019

Nord Schweiz geht Servicepartnerschaft mit Küffer Elektro-Technik ein

Schnellere und flexiblere Einsätze: Um ihren Kunden im Mittelland und in der Westschweiz einen noch besseren Service bieten zu können, arbeitet die Getriebebau NORD AG in der Schweiz fortan mit dem Servicecenter der Firma Küffer Elektro-Technik AG (KETAG) zusammen.
Die Getriebebau NORD AG verstärkt ihre Aktivitäten und Präsenz in den Kantonen Aargau, Bern, Basel, Solothurn und im Welschland. Als Service-Partner konnte das Unternehmen die Küffer Elektro-Technik AG gewinnen. Mit der Zusammenarbeit wird der Service für NORD-Kunden in der Region schneller, flexibler und einfacher.
KETAG wurde 1949 in Kirchberg gegründet und ist heute mit 40 Mitarbeitern und seinem Filialnetz im gesamten Mittelland vertreten. Der Instandhaltungsspezialist ist in den folgenden Bereichen tätig:

  • Instandhaltungswerkstatt in Kirchberg, Basel und Zürich: Revidieren und reparieren von kompletten Antriebssystemen
  • Service: Warten und modernisieren von Anlagen und Maschinen
  • Automation: Steuerungsbau für Prozess- und Anlagensteuerungen
  • ketag 4.0: Innovative Lösungen für Predictive Maintenance und Augmented Reality

Seit der Gründung 1993 befindet sich die schweizerische Niederlassung der NORD DRIVESYSTEMS Group auf Erfolgskurs. Aus Arnegg SG im Osten des Landes betreut die Tochtergesellschaft die komplette Schweiz – vom mittelständischen Betrieb bis zum internationalen Industriekonzern. „Wir freuen uns sehr, dass die Firma KETAG mit ihrer Erfahrung und ihren Fachkräften unsere erfolgreiche Strategie unterstützt und diese treu nach dem Motto „für NORD im Westen“ lebt“, bekräftigt Daniel von Rickenbach, Leiter des technischen Innendienstes von NORD in der Schweiz.

www.nord.com



In Zukunft gemeinsam stark (von links): Michael Lüdi, KETAG, Martin Tech, NORD, Michael Kummer, KETAG, und Daniel von Rickenbach, NORD, freuen sich über die Service-Partnerschaft
(Nord)