Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 20/2019, 12.12.2019

Robuste und belastbare Mobility-Batterien der REC-Serie für zyklische Anwendungen

Die zyklische REC-Batterieserie von GS YUASA liefert rund 500 Zyklen bei einer Entladetiefe von 75%. Zu ihrem Anwendungsbereich zählen Mobilitätshilfen wie Golftrolleys, Elektro-Scooter, Werkzeuge, Rollstühle usw. Besonders belastbare Bleiplatten erlauben zusammen mit einem Separatorensystem die hohe Zyklenanzahl und schützen die REC-Batterie auch bei Tiefentladung. Wegen ihrer speziellen Plattenkonstruktion ist die Serie als 6- bis 9-Jahresbatterie klassifiziert, während herkömmliche zyklische Batterien nach EUROBAT eine Float-Charge-Lebensdauer von 3 bis 5 Jahren aufweisen. Zudem punktet sie mit einer sehr geringen Selbstentladung von nur 0,1% pro Tag. Erhältlich sind acht Modelle mit jeweils 12 V Nennspannung in den Kapazitäten 10, 12, 14, 22, 26, 36, 50 und 80 Ah.

Novitronic AG
Thurgauerstrasse 74, 8050 Zürich
Tel. 044 306 91 91, Fax 044 306 91 81
info@novitronic.ch, www.novitronic.ch