Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 19/2019, 21.11.2019

Leistungsstarkes Development-Kit für Profis und Maker

Das byteDEVKIT STM32MP1 ist ein sehr robustes und preisattraktives Development-Kit ohne Schnickschnack und mit Ready-to-Use-Linux. Dank 5“-MIPI-Touchscreen-Display sind zahllose GUI-Anwendungen mit dem Qt-Framework einfach realisierbar. Das extrem effiziente und steckbare System On Module (SOM) setzt auf die Hybrid-CPU STM32MP1 mit Cortex M4 (209 MHz) und zwei Cortex A7 (650/800 MHz). Bereits die Default-Version STM32MP157C bietet Crypto Extension, 512 MByte RAM und 8 GByte eMMC. Das byteDEVKIT bietet USB Host, USB OTG, Ethernet 1GBit und microSD. Die Peripherie besteht aus einem 40-Pin-Header (kompatibel mit RaspberryPI) und einem 60-Pin-Header (I2C, SPI-CAN, UART, USART, PWM, GPIO). Bestehender STM32-Code kann man migrieren. Das Kit kostet ab 183.00 Euro.

bytes at work AG
Technoparkstrasse 7, 8406 Winterthur
Tel, 052 213 79 79
info@bytesatwork.ch, www.bytesatwork.io