Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11-12/2019, 17.07.2019

Steckverbinder für EtherCAT-P-Applikationen für Daten- und Powerversorgung über ein Interface

Die vierpoligen Anschlussleitungen und Geräteschnittstellen mit P-Codierung des Steckverbinderprogramms für EtherCAT-P-Applikationen erlauben eine gemeinsame Daten- und Powerversorgung über das industriell bewährte und vergleichsweise kompakte M8x1-Interface. Alle Stecker von ESCHA verfügen über eine zuverlässige 360°-Schirmung und entsprechen der Norm IEC 61076-2-104. Alle Komponenten eignen sich für eine Powerübertragung von bis zu 4 A bei gleichzeitiger Fast-Ethernet-Übertragung von bis zu 100 MBit/s. Die schwarzrote, UL-zertifizierte Leitung steht als AWG22- und als AWG24-Variante zur Verfügung. Für alle EtherCAT-Standard-Anwendungen hat ESCHA vierpolige M8x1-Steckverbinder mit A-Codierung, vierpolige M12x1-Steckverbinder mit D-Codierung sowie RJ45-Steckverbinder im Angebot.

Omni Ray AG
Im Schörli 5, 8600 Dübendorf
Tel. 044 802 28 80, Fax 044 802 28 28
info@omniray.ch, www.omniray.ch