Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2019, 31.05.2019

Schutztürsystem MGB2 Classic bringt Intelligenz in nicht vernetzte Anlagen

Wie bei der erst kürzlich vorgestellten MGB2 Modular handelt es sich bei dem Schutztürsystem MGB2 Classic um eine konsequente Weiterentwicklung der erfolgreichen Multifunctional Gate Box MGB. Anders als die Variante Modular kommuniziert die Classic-Ausführung jedoch nicht über ein Bussystem, sondern lässt sich direkt an die jeweilige Steuerung anbinden. Das System verfügt über zwei OSSD-Ausgänge, stellt via LED-Anzeige laufend Diagnoseinformationen bereit und lässt sich mit bis zu zehn Geräten in Reihe schalten. Die Submodule können mit Drucktastern, Wahlschaltern, Schlüsselschaltern oder Not-Halt-Tastern bestückt sein. Das vereinfacht die Lagerhaltung und eine effiziente Umsetzung nachträglicher Änderungs- oder Erweiterungswünsche in Bezug auf die Anlage.

Euchner AG
Falknisstrasse 9a, 7320 Sargans
Tel. 081 720 45 90, Fax 081 720 45 99
info@euchner.ch, www.euchner.ch