Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2019, 31.05.2019

Robuster Sensor für die Prozessautomation bis zur Raumfahrt

Der medienisolierte, piezoresistive Silizium-Drucksensor FP5000 mit den Ausgangsoptionen 0 bis 5 V, 0 bis 10 V oder 4 bis 20 mA eignet sich für hohe Empfindlichkeit sowie niedrige Temperatureffekte und Nichtlinearität. Ausgelegt ist das System auf eine hohe thermische Stabilität, Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Gleichzeitig bietet der Sensor Optionen für verschiedene Druck- und Betriebstemperaturbereiche. Eine lange Lebensdauer bei korrosiven Medien ist dank Hastelloy C276 und 316L-Edelstahlgehäuse gewährt. Dazu zählen unter anderem der Einsatz in Prüfständen der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, Medizintechnik, Werkzeugdruckregelung, die Überwachung von hydraulischen Systemen, die Füllstandsmessung sowie die Pumpen- und Kompressorsteuerung.

Althen GmbH Mess- und Sensortechnik
Dieselstrasse 2, DE-65779 Kelkheim
Tel. 0049 6195 700 60, Fax 0049 6195 700 666
info@althen.de, www.althen.de