Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 08/2019, 15.05.2019

Variable Antriebe für industrielle Einsatzfelder

Mit dem Frequenzumrichter EFC 5610 können Hersteller und andere Industrieunternehmen auf die Herausforderungen steigender Energiekosten und der immer grösseren Relevanz von Umweltaspekten begegnen. Der EFC 5610 ist zudem eine Lösung für ein hohes Drehmoment und spezielle Anforderungen mit einem Leistungsbereich von bis zu 160 kW. Das Produkt zeichnet sich durch eine effiziente Vektorsteuerung, ein optimaler Drehmomentverlauf und ein hohes Anlaufmoment aus. Damit ist der EFC 5610 prädestiniert für Einsätze in Logistik und Materialtransport, Förderanlagen, Rührwerken und Zentrifugen. Zu Erweiterungsoptionen zählen E/A- und Feldbusmodule sowie ein Bedienfeld mit Parameterkopierfunktion. Ausserdem lassen sich Firmware und Parameter über USB oder Ethernet aktualisieren.

RS Components GmbH
Holzmoosrütistrasse 2A, 8820 Wädenswil
Tel. 044 283 61 90, Fax 044 283 61 91
vertrieb@rsonline.ch , ch.rs-online.com