Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 07/2019, 18.04.2019

Modulare Echtzeit-Spektrum-Analysatoren mit vielen Mess-Modi

Echtzeit-Spektrum-Analysatoren erledigen zentrale Funktionen in Testlabors. Der RSA3000 mit einem 6,5-GHz-Tracking-Generator und einem 10,1“-Touchscreen eignet sich als kostengünstige Alternative für Anwender mit anspruchsvollen Analyseaufgaben und limitierten Budgets. Der Frequenzbereich reicht bis 6,5 GHz mit einem DANL (Displayed Average Noise Level) von ≤165 dBm und einem Phasenrauschen bei ≤108 dBc/Hz. Der RSA3000 als Ergänzung verfügt über die digitale IF-Technologie (Intermediate Frequency) für genaue und hochauflösende Messungen von 9 kHz bis 4,5 GHz, dies bei einem DANL (Displayed Average Noise Level) ≤161 dBm und einem Phasenrauschen von ≤102 dBc/Hz. Möglich sind die Mess-Modi RTSA, GPSA und EMI. Die VSA-Applikation gibt es nur für RSA5000-Reihe.

Rigol Technologies Europe GmbH
Lindberghstr. 4, DE-82178 Puchheim
Tel. 0049 89 894 189 50, Fax 0049 89 894 189 510
info-europe@rigoltech.com, www.rigoltech.de