Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 07/2019, 17.04.2019

Lithium-Ionen-Module mit hoher Lade- und Entladeakzeptanz

Die LIM25H-Module eignen sich für Anwendungen, die in sehr kurzer Zeit sehr hohe Ströme speichern oder abgeben müssen. Dazu zählen Szenarien zur Rückgewinnung von Energie sowie zyklische und USV-Anwendungen. Die LIM25H-Zelle besitzt eine Nennspannung von 3,6 V pro Zelle und lässt sich zu Modulen mit acht oder zwölf Zellen zusammenschliessen. So decken die Module einen grossen Bereich an möglichen Betriebsspannungen ab. Laden und Entladen ist bis zu maximal 24 C – dem 24-fachen ihrer Nennkapazität – möglich. Der kontinuierliche Lade- und Entladestrom beträgt 100 A. 20000 bzw. 10000 Zyklen bei einer Entladetiefe von 50 bzw. 100 % sind garantiert. Die Module sind auch ausgelegt auf Hitzebeständigkeit, Flammenresistenz, Schockresistenz und Bruchsicherheit.

GS YUASA Battery Germany GmbH
Wanheimer Str. 47, DE-40472 Düsseldorf
Tel. 0049 49 211 41790 0, Fax 0049 211 41790 11
info@gs-yuasa.de, www.gs-yuasa.de