Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 07/2019, 18.04.2019

Ein Motion-System für alles – von einfach bis hochkomplex

Das Motion ControlSystem MLC steuert nun bis zu 192 synchronisierte Achsen. Die Embedded-Steuerung XM42 mit Dual-Core-Technologie rundet den Motion-Baukasten nach oben ab. Damit deckt das System mit gleichem Engineering und Software-Kern die gesamte Spanne von kostengünstigen Einstiegslösungen für einfache Handling-Anwendungen bis zu komplexen Lösungen mit Robotik und Hydraulik ab. Die System-Software umfasst zahlreiche vordefinierte parametrisierbare Technologiefunktionen. Bei einfachen Anwendungen und einer darauf abgestimmten Hardware beschleunigt das Wizard-unterstützte Generic Application Template, kurz GAT, die Inbetriebnahme. Anwender erstellen damit innerhalb weniger Minuten synchronisierte Achsbewegungen, die GAT automatisch in SPS-Code umwandelt.  

Bosch Rexroth Schweiz AG
Hemrietstrasse 2, 8863 Buttikon
Tel. 055 464 61 11, Fax 055 464 62 22
info@boschrexroth.ch, www.boschrexroth.ch