Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 04/2019, 07.03.2019

Flexible Chainflex-Cat5e- und Cat6-Ethernet-Leitungen

Insbesondere in Asien, aber auch immer mehr in Europa, greifen Anwender auf sogenannte Industrial-Ethernet-Technologien zurück. Eine grosse Herausforderung ist die begrenzte Lebensdauer der Datenströme aufgrund der Alterung der bewegten Leitungen. Um diese Kommunikation sicherzustellen, sind die CAT5e- und CAT6-Chainflex-Ethernet-Leitungen eine gute Wahl. Die Systeme sind mit garantierter Lebensdauer sowie für CC-Link-IE-Protokolle verfügbar.  Zu herausragenden Merkmalen zählen 76 Mio. Hübe bei einem Biegeradius von 9,5 x d. Sämtliche Leitungen sind speziell für den Einsatz in Energieketten geeignet und erhielten das Zertifikat für CC-Link-IE-Protokolle für den asiatischen Raum sowie die mit 600 V erhöhte UL-Zulassung für den amerikanischen Markt.

igus Schweiz GmbH
Winkelstrasse 5, 4622 Egerkingen
Tel. 062 388 97 97, Fax 062 388 97 99
info@igus.ch, www.igus.ch