Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 04/2019, 07.03.2019

CAD-optimierte Micromount- und VectorGuard-Schablonen mit oder ohne Nanobeschichtung

Sowohl Micromount-Schablonen als auch VectorGuard-Schablonen fertigen Schweizer SMD-Schablonen-Experten mit oder ohne Nanobeschichtung. Bei den Stahlschablonen sind die lagerhaltigen Stärken mit 80 bis 250 μm spezifiziert und mit 100 bis 130 μm bei den Nickelschablonen. Die standardmässigen Schablonengrössen für VectorGuard betragen 584 x 584 mm bzw. 584 x 736 mm. Mit Adaptern ist das Vergrössern des Layouts auf 736 x 736 mm möglich. Diese Formate sind kompatibel mit allen gängigen Druckern, prinzipiell sogar mit Maximalgrössen von 29 x 34". Als besondere Dienstleistung wird eine die CAD-Datenoptimierung des Layouts angeboten. Als Aktion gibt es bis 31.03.19 gratis eine NanoClear-Beschichtung sowie einen Rabatt auf VectorGuard-High-Tension-Schnellspannrahmen.

Hilpert electronics AG
Täfernstrasse 29, 5405 Baden-Dättwil
Tel. 056 483 25 25, Fax 056 483 25 20
office@hilpert.ch, www.hilpert.ch