Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
19.11.2018

Geschenke-Tipps für Technikaffine und alle, die es werden wollen

Weihnachten steht vor der Tür und immer häufiger findet auch praktische Technik einen Weg unter den Weihnachtsbaum. Da kommen Geschenke-Tipps für Technikaffine und alle, die es werden wollen gerade recht. Wir bei TP-Link haben eine ganze Reihe passender Produkte rund um nahtlose WLAN-Abdeckung, Smart-Home oder günstige Einsteiger-Smartphones im Portfolio. Bei Interesse können wir natürlich auch Produkte zu einem ausgiebigen Test zur Verfügung stellen.
Das Smart-Home-Paket
Mit smarten Steckdosen und Glühbirnen lassen sich schnell und kostengünstig erstaunliche Ergebnisse erzielen. Per Smartphone lassen sich Helligkeit, Farbtemperatur oder Farbtöne ganz einfach von der Couch oder auch mit Sprachbefehl über Amazon Alexa oder Google Assistant den eigenen Wünschen anpassen. Auch von unterwegs aus, um zu prüfen, ob auch wirklich alle Lichter ausgeschaltet sind, um den Energieverbrauch zu analysieren oder um zu suggerieren, dass sich jemand im Haus befindet. Hier haben wir beispielsweise die LB130 (Glühbirne mit anpassbaren Farbtönen) und die HS110 (Steckdose) im Portfolio.
WLAN im ganzen Haus – selbst durch dicke Wände
Die Anzahl der mit dem heimischen WLAN verbundenen Geräte nimmt im Zuge des Smart Home Trends ständig zu, so dass Router oft an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen und eine flächendeckende und stabile WLAN-Abdeckung bis in den letzten Winkel nicht mehr möglich ist. Abhilfe schaffen Heim-WLAN-Komplettlösungen – intelligente Mesh-Netzwerke – wie die smart und schick designte Deco-Serie von TP-Link. Das Deco P7 kann beispielsweise bis zu 600 m² mit schnellem Internet versorgen. Der Clou: Befinden sich zwischen den einzelnen Stationen dicke Wände, erfolgt die Übertragung der Daten einfach über das heimische Stromnetz. Und da die Stationen ständig miteinander im sogenannten Mesh-Netzwerk kommunizieren, kommt es auch zu keinen Unterbrechungen.
Wer es eine Nummer kleiner braucht und vielleicht nur ein kleines Funkloch in der Wohnung stopfen möchte, für den hätten wir den RE450 WLAN-Repeater. Einfach per Knopfdruck eingerichtet, verlängert er die WLAN-Reichweite um mehrere Meter.
Einsteiger-Smartphone mit üppiger Ausstattung zum kleinen Preis
Wer fürs Fest noch ein günstiges Smartphone sucht, um beispielsweise die Eltern/Großeltern oder die eigenen Kinder in die mobile Welt einzuführen, der wird mit dem Neffos X9 fündig. Mit aktuellem Android-Betriebssystem, Dual-Kamera und FullView-Display bietet es alles das für rund 170 EUR, was sonst nur höherpreisigen Geräten vorbehalten ist.

www.tp-link.com



Deco P7 kann beispielsweise bis zu 600 m² mit schnellem Internet versorgen


HS110 (Steckdose)


LB130 (Glühbirne mit anpassbaren Farbtönen)


RE450 WLAN-Repeater


Das X9 kostet rund 170 EUR