Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
04.06.2018

Auf der automatica 2018 wird ein Roboter zum Porträt-Zeichner

TM Robotics stellt auf der Automatica 2018 dem europäischen Markt die neuesten Industrieroboter und -maschinen von Toshiba Machine vor. Die Fachmesse findet zwischen dem 19. und 22. Juni 2018 statt, und es werden mehr als 40.000 Besucher erwartet, die sich Demonstrationen der neuesten Innovationen in den Bereichen intelligente Automatisierung und Robotik ansehen wollen. TM Robotics zeigt in Halle B5 an Stand 304, was Toshiba Machine zu bieten hat.
TM Robotics lädt Besucher dazu ein, sich an seinem Stand ihr Portrait vom SCARA-Roboter THL500 zeichnen zu lassen. Mithilfe einer angeschlossenen Kamera erfasst der Roboter Gesichtszüge und zeichnet das Bild auf Papier. Das Einlegen und die Entnahme erfolgen dabei über einen Aktor der BE-Serie von Toshiba Machine.
Die THL-Serie besteht aus SCARA-Modellen mit einer Armlänge zwischen 300 und 1200 mm. Doch an Stand 304 in Halle B5 wird der THL500, eines der THL-Mittelklassemodelle, die Rolle eines Künstlers übernehmen.
„Auf der Automatica wird die weltweit größte Vielfalt von Robotern vorgestellt, und es ist unser Ziel zu zeigen, auf welche Weise das Automatisierungsangebot von Toshiba Machine die Fertigung für Hersteller verbessern kann“, erklärt Nigel Smith, Geschäftsführer von TM Robotics. „Zudem wollen wir auch für etwas Unterhaltung sorgen. Unser Roboter THL500 wird an unserem Stand während der gesamten Messe Portraits von Besuchern zeichnen. Wir können zwar kein Meisterwerk garantieren, das reif für den Louvre ist, aber wir können die Präzision und Schnelligkeit demonstrieren, die man von Robotern von Toshiba Machine erwartet.“
„Während der viertägigen Ausstellung steht das Team von TM Robotics für Meetings, Beratungen und Gespräche zu unserer Roboterpalette zur Verfügung. Sie finden uns bei Toshiba Machine in Halle B5, Stand 304.“
Neben der Demonstration dieser Neuheit sind am Stand von TM Robotics auch Roboter von Toshiba Machine aus anderen Produktreihen zu sehen, deren Einsatz für industrielle Anwendungen gezeigt wird. Dazu gehört auch der Neuzugang der SCARA-Produktreihe des Unternehmens, der THE400. Dieser kostengünstige SCARA-Hochleistungsroboter bringt auch im Dauerbetrieb Höchstgeschwindigkeiten und eignet sich somit ideal für Montage- und Inspektionsprozesse.
TM Robotics wird außerdem zwei sechsachsige Roboter von Toshiba Machine vorstellen, den TVM900 und TVL500. Der TVM900 verfügt zwar nur über die kürzeste Reichweite der neuen TVM-Roboterreihe des Unternehmens, ist jedoch in der Lage, ein Gewicht von bis zu 20 kg zu tragen. Er ist einzigartig in dieser Klasse und hinsichtlich der Ladekapazität der stärkste Roboter der Produktpalette von Toshiba Machine. Als vertikales Modell ist dieser Roboter für eine Vielzahl von Branchen geeignet, wie z. B. Automobilteile-, Kunststoff-, Medizin-, Verpackungs- und Pharmaindustrie.  
Energiebewussten Herstellern wird der TVL500 die Möglichkeiten der energiesparenden Produktreihe von Toshiba Machine zeigen. Der Sechs-Achsen-Roboter bietet trotz seiner kompakten Größe eine hohe Leistung und Produktivität für Montage- und Bestückungsanwendungen. Er bietet große Funktionalität zu einem Bruchteil der Aufstellmaße einer gewöhnlichen Produktionslinie. TM Robotics wird diese Maschine neben einem TAD-Wendelförderer zeigen.

www.tmrobotics.co.uk

 



Besucher können sich ein Porträt von einem Roboter zeichnen lassen