Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2018, 24.05.2018

Temperaturüberwachung in Lötmaschinen und Reflow-Öfen

Die Datenloggerbaureihe DATAPAQ DP5 bzw. die Systeme zur Aufzeichnung von Temperaturprofilen in Lötprozessen dienen der Qualitätskontrolle und Effizienz­optimierung von SMT-Linien. Die zugehörige Software ermöglicht eine schnelle, aussagekräftige Datenanalyse zur Ermittlung der optimalen Ofeneinstellungen sowie für SPC und Trendanalyse. Mit zwei Sensorhalterungen für die Überwachung der Prozessstabilität von Wellenlötprozessen und für Reflow-Verfahren lassen sich Messungen schnell und wiederholbar durchführen. Die Messsysteme bestehen jeweils aus einem kompakten Datenlogger und Hitzeschutzbehälter, bis zu zwölf Thermoelementen und Software für die Überwachung der Temperatur von Lötzinn, Flussmittel und SMD-Baugruppen.

Fluke Process Instruments GmbH

Blankenburger Strasse 135, DE-13127 Berlin

Tel. 0049 30 478 00 80, Fax 0049 30 471 02 51

www.flukeprocessinstruments.de