Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2018, 23.05.2018

Für Energieerzeuger und ­-versorger sowie Netzbetreiber

Das offene, cloudbasierte Betriebssystem «Mind­Sphere» ermöglicht es, Produkte, Anlagen, Systeme und Maschinen zu verbinden und so die Fülle von Daten aus dem Internet der Dinge (IoT) für umfangreiche Analysen zu nutzen. Denn nur mit innovativen IoT-Technologien kann aus den riesigen Datenbergen ein geschäftlicher Nutzen gezogen werden. Damit die Energieversorger und Netzbetreiber die Digitalisierung der Energiewirtschaft besser bewältigen können, werden EnergyIP-Applikationen zur Erfassung und Analyse sowie für das Management und die Auswertung aller energierelevanten Daten weiterentwickelt.

Siemens Schweiz AG
Digital Factory & Process Industries and Drives
Freilagerstrasse 40, 8047 Zürich, Tel. 0848 822 844
industry.ch@siemens.com, www.siemens.ch/industry