Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 08/2018, 08.05.2018

Antriebe für die Palettenfördertechnik: Zuverlässige Technik im robusten Design

Für die einfachen Antriebsaufgaben in der Palettenfördertechnik gibt es eine wirtschaftliche Kombination aus einem Asynchronmotor und einem Frequenzumrichter. Die Antriebslösung ist speziell auf solche Anwendungen zugeschnitten und bietet zuverlässige Technik im robusten Design. Sie ist mit Getriebemotoren kombinierbar und je nach Anforderung flexibel erweiterbar. Die Standardisierung bewirkt eine Reduzierung der Variantenvielfalt. Das verringert den Ersatzteilvorrat deutlich, optimiert die Wartung und spart dem Anwender Kosten im Sinne von TCO (Total Cost of Ownership). Die Frequenzumrichter sind motornah installiert und verfügen über eine integrierte PLC.

Getriebebau Nord AG
Bächigenstrasse 18, 9212 Arnegg
Tel. 071 388 99 11, Fax 071 388 99 15
switzerland@nord.com, www.nord.com