Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 05/2018, 15.03.2018

Kompaktes, günstiges und doch hochwertiges Oszilloskop

Das kompakte Oszilloskop RTC1000 kann auch als Achtkanal-Logikanalysator, Vierkanal-Mustergenerator, Protokollanalysator für I2C, SPI, UART/RS-232, CAN und LIN, Digitalvoltmeter, Komponententester, Spektrumanalysator und Zähler eingesetzt werden. Die RTC1000 stehen in Modellen von 50 bis 300 MHz zur Verfügung. Sie sind die ersten Geräte der 1000er-Klasse, für die über Softwarelizenzen Bandbreiten-Upgrades bis hin zu einer maximalen Bandbreite von 300 MHz erhältlich sind. Mit steigenden Testanforderungen können Anwender die Upgrades einfach zukaufen. Die Zweikanaloszilloskope bieten maximale Abtastraten von 2 GSa/s und eine Speichertiefe von 2 MSa. Alle RTC1000-Modelle sind standardmässig mit einer LAN- und USB-Schnittstelle ausgestattet.

Roschi Rohde & Schwarz AG
Mühlestrasse 7, 3063 Ittigen
Tel. 031 922 15 22, Fax 031 921 81 01
sales@roschi.rohde-schwarz.com, www.rohde-schwarz.com/ch