Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 05/2018, 15.03.2018

Evaluation Board verlängert die Laufzeit des Sensormoduls

Mit dieser Interface-Platine kann das Sensormodul SensiBLE v0.1 von SensiEDGE, an RECOMs R-78S Evaluation Board angeschlossen werden. Diese Technologie ermöglicht es, das SensiBLE-Modul mit stabilen 3,3 V von einer AA-Batterie zu versorgen, bis die Batteriespannung auf unter 0,65 V fällt. Entwickler können so auf einfache Weise die Laufzeit deutlich erhöhen, indem sie die Knopfzellenbatterie durch eine AA-Batterie mit höherer Kapazität ersetzen. Auch ist es möglich, externe Eingangsspannungen anderer Niederspannungsquellen zu nutzen, wie beispielsweise von Energy-Harvesting-Systemen, wie sie in Remote-Anwendungen typisch sind.

Recom Electronic GmbH & Co KG
Carl-Ulrich-Strasse 4, DE-63263 Neu-Isenburg
Tel. 0049 6102 88 38 10, Fax 0049 6102 88 38 161
info@recom-power.com, www.recom-power.com