Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 20/2018, 13.12.2018

Digitaleingangs-ICs mit kleinem Footprint und wenig Verlust

Die IEC61131-2-konformen Digitaleingangs-ICs erlauben eine kleine Schaltungsgrösse, bieten geringe Verlustleistung, sind schnell und verfügen über robuste Eingänge durch die Integration eines 1-kV-Überspannungsschutzes und integrierter Diagnose. Darüber hinaus beinhaltet die Familie auch einen parasitär gespeisten Digitaleingang, der die Verlustleistung um bis zu 60 % reduziert und keine isolierte Stromversorgung erfordert. Zudem ist der Baustein MAX22192 in das Referenzdesign der Go-IO-SPS des Unternehmens integriert. Zu den Digital-Input-ICs zählen der MAX22190, ein 8-kanaliger Digitaleingangs-IC, der MAX22191, ein einkanaliger, parasitär gespeister Digitaleingang, der MAX22192, ein 8-Kanal-Eingang, der MAX22195, ein Hochgeschwindigkeits-8-Kanal-Eingang.

Maxim Integrated Products
Landsberger Strasse 300, DE-80687 München
Tel. 0800 838 703, www.maximintegrated.com