Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 19/2018, 22.11.2018

Kompakte, vollständig konforme Lösung für USB-Typ C-Stecker und USB-Stromversorgung

Wenn sich Staub, Schmutz oder andere Ablagerungen in einem USB Typ C-Anschluss befinden, entsteht ein Widerstandsfehler von der Stromleitung zur Erde. Dieser kann zu einem gefährlichen Temperaturanstieg führen, ohne den Strom zu erhöhen. Der leistungsunabhängige setP erfasst die höhere Temperatur und alarmiert den Ladeanschluss, um den Stromfluss abzuschalten. Sobald der Benutzer das Kabel trennt und die Ablagerungen entfernt, nimmt es den normalen Betrieb aufnehmen. Mit der kompakten 0805 (mils) Baugrösse ist der setP-Temperaturanzeiger um mindestens 50 % kleiner als andere Lösungen, die ein Gerät auf der Stromleitung benötigen. Das gleiche setP-Gerät kann zum Schutz von Kabeln verwendet werden, die für den Betrieb mit 15, 60 oder 100 W ausgelegt sind.

Littelfuse Europe GmbH
Julius-Bamberger Strasse 8a, DE-28279 Bremen
Tel. 0049 421 828 730
bzheng@littelfuse.com, www.littelfuse.de