Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 19/2018, 22.11.2018

Dezentrale Antriebstechnik für die digitale Fabrik der Zukunft

Die Feldverteilerbaureihe NORDAC LINK ist als Frequenzumrichter (bis 7,5 kW) sowie Motorstarter (bis 3 kW) verfügbar. Dank der hohen Steckbarkeit ist die Technik schnell und einfach installiert. Der Umrichter NORDAC FLEX (bis 22 kW) verfügt wie der NORDAC LINK über eine integrierte PLC und die Positionierfunktionalität POSICON. Die PLC in den Umrichtern kann die übergeordnete Steuerung entlasten und ermöglicht ein modulares Automationskonzept. Sie kann die Sensor- und Aktordaten verarbeiten und gegebenenfalls direkt eine Ablaufsteuerung einleiten. Der motormontierte Frequenzumrichter NORDAC FLEX ist ab Losgrösse 1 modular skalierbar und bietet vielfältige Optionen in punkto funktionale Sicherheit.

Getriebebau Nord AG
Bächigenstrasse 18, 9212 Arnegg
Tel. 071 388 99 11, Fax 071 388 99 15
switzerland@nord.com, www.nord.com