Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 18/2018, 08.11.2018

Intelligente Steuerung für Bremsentechnologie 4.0

Sie machen Bremsen fit für die Herausforderungen der Industrie 4.0 und schaffen zudem die Voraussetzungen für vorbeugende Fehlererkennung und Wartung – die intelligenten Module ROBA-brake-checker und ROBA-torqcontrol. Der ROBA-brake-checker ist auch in einer Ausführung für Wechselspannung erhältlich. In einer weiteren Ausbaustufe übernimmt das Modul gleichzeitig die Ansteuerung der Bremse und ersetzt damit einen Gleichrichter. Schaltzustandsüberwachung und Bremsenansteuerung sind in einem Gerät kombiniert. Das Modul ROBA-torqcontrol ist eine intelligente und wirtschaftlich attraktive Lösung, mit der anpassbare Bremsreaktionen möglich sind und Maschinen definiert zum Stillstand gebracht werden – unabhängig vom jeweiligen Beladungszustand.

Mayr Kupplungen AG
Tobeläckerstrasse 11, 8212 Neuhausen am Rheinfall
Tel. 052 674 08 70, Fax 052 674 08 75
info@mayr.ch, www.mayr.ch