Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 18/2018, 08.11.2018

Bildgebende Leuchtdichtemesssystem für ortsbezogene Messungen

Mit der Leuchtdichtekamera GL OPTICAM 1.0 sind Leuchtdichtemessungen von beleuchteten Flächen wie beispielsweise Wänden oder Strassen aber auch von selbstleuchtenden Elementen wie Displays, hinterleuchteten Anzeigen- und Bedienelementen sowie Schaltern und Tastern möglich. Besonders bei LCD-, LED- und OLED-Displays spielt die Homogenität eine grosse Rolle, diese Eigenschaft kann meist nur durch exakte Leuchtdichte Messungen erfasst und optimiert werden. Die GL OPTICAM 1.0 findet Anwendung bei der Messung von LED-Lichtquellen, Innen- und Aussenbeleuchtung, im Rahmen von Lichtaudits einer Strassenbeleuchtung oder eines Tunnels oder auch in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung.

GL Optic Lichtmesstechnik GmbH
Tobelwasenweg 24, DE-73235 Weilheim/Teck
Tel. 0049 7023 95 04 20, Fax 0049 7023 95 04 52
office@gloptic.com, www.gloptic.com