Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 16/2018, 10.10.2018

Leistungsstarke Stromsensoren für spezifische Anwendungen

Der 1000-A-Stromsensor RFCS (Right Fit Current Sensor) von PETERCEM zeichnet sich durch eine rechteckige Form aus, die insbesondere für Anwendungen mit Stromschienen ausgelegt ist. Dadurch wird das Volumen und somit der Platzbedarf bei der Integration erheblich reduziert. Der Messbereich reicht von niedrigen Strömen (10 A) bis zu Spitzen von 3000 A, ohne Einschränkung der Messgenauigkeit. Daneben ist der HRS (High Rating Sensor) ein kompakter 2500-A-Stromsensor, speziell für Anwendungen mit hoher Leistung konzipiert. Er gewährleistet eine hohe Messgenauigkeit, selbst wenn die Umgebung bei grossen Strömen durch elektromagnetische Felder gestört wird. Wie der RFCS1000 deckt auch der HRS2500 einen grossen Messbereich (20 bis 4500 A) ab.

Elektron AG
Riedhofstrasse 11, 8804 Au Zürich
Tel. 044 781 02 32
elektronik@elektron.ch, www.elektron.ch