Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 15/2018, 26.09.2018

Kompaktes IEC-Gerätestecker-Netzfilter ideal für Medizinalfilter

Die Filterserie DD12 kombiniert einen IEC C14-Gerätestecker mit einem 1- oder 2-poligen Sicherungshalter, einem 1- oder 2-poligen Schalter und einem hochwertigen Netzfilter. Der besonders breite Metallflansch (horizontal oder vertikal) kontaktiert die Gehäuseoberfläche grossflächig und ermöglicht so eine optimale Filter- und Schirmwirkung mit einer Vielzahl von Montagevarianten. Varianten des Kombielements DD12 sind mit einer Erdleiterdrossel ausgerüstet. Durch die Platzierung zwischen dem Gerätestecker und dem Filterausgang können mögliche hochfrequente Störströme auf dem Erdleiter das Filter nicht via Gehäuse umgehen. Insbesondere Medizinalfilter (keine Y-Kondensatoren) profitieren von dieser verbesserten asymmetrischen Dämpfung im höheren Frequenzbereich.

Schurter AG
Werkhofstrasse 8-12, 6002 Luzern
Tel. 041 369 31 11, Fax 041 369 33 33
contact@schurter.ch , www.schurter.com