Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 14/2018, 13.09.2018

Diskrete N/P-Kanal- und ­Depletion-Mode-MOSFETS

Um bei Akkuschraubern, Schlagbohrmaschinen und ähnlichen Maschinen ein ständiges Nachladen oder häufige Akkuwechsel zu vermeiden, muss der Wirkungsgrad von Antrieb und Elektronik besonders hoch sein. Der Wechsel von bürstenbehafteten Gleichstrommotoren hin zu bürstenlosen Antrieben ist ein Weg. Entscheidend für Verbesserung und Effizienzsteigerung ist jedoch die gezielte Wahl der Elektronikkomponenten, insbesondere der Leistungs-MOSFETs. Dazu ist die Firma eine Vertriebspartnerschaft mit dem innovativen Halbleiterhersteller MaxPower Semiconductor eingegangen. Diese Kooperation macht es möglich, auf Kundenwünsche und Anforderungen einzelner Projekte perfekt und gezielt einzugehen und Bauteile, etwa mit angepassten Gate-Treshold-Spannungen, zu liefern.

Finepower GmbH
Carl-Zeiss-Strasse 21, DE-85737 Ismaning
Tel. 0049 89 309 07 58 23, Fax 0049 89 309 07 58 22
zentrale@finepower.com, www.finepower.com