Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 13/2018, 15.08.2018

I/O-Kommunikationsmodule für die Überwachung via Mobilfunk

Mit den I/O-Kommunikationsmodulen der Serie GSM-PRO lassen sich dezentrale Applikationen sehr einfach und wirtschaftlich über das Mobilfunknetz überwachen, ansteuern und warten. Mit identischer Aussengeometrie wie das GSM-PRO haben die Versionen GSM-PRO2E und GSM-PRO2E-GPS ebenfalls vier Relaisausgänge, verfügen jedoch über zehn Eingänge. Die I/Os lassen sich je nach Bedarf für digitale (24 VDC) oder analoge (0 bis 10 V und 0(4) bis 20 mA) Signale konfigurieren. Werden mehr Ein- und Ausgänge benötigt, können diese einfach und bedarfsorientiert mit E/A-Erweiterungsmodulen über integrierte Steckverbinder hinzugefügt werden. Zudem besitzt das neue Kommunikationsmodul auch einen Zählereingang mit einer Auflösung von bis zu 1000 Impulsen pro Sekunde.  

CONTA-CLIP Verbindungstechnik GmbH
Otto-Hahn-Strasse 7, DE-33161 Hövelhof
Tel. 0049 52 579 83 30, Fax 0049 52 579 833 33
info@conta-clip.de, www.conta-clip.de