Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11-12/2018, 04.07.2018

Laser Knife als Alternative zum Thermodenlöten

Thermodenlöten, auch Bügellöten genannt, ermöglicht optimale Ergebnisse beim Verlöten von Flexfolien, Kabellitzen und Flachbandkabel. Dieses Lötverfahren zeichnet sich durch hohe Ergebnisqualität sowie durch eine hohe Reproduzierbarkeit aus. Doch im Bereich der Energieeffizienz und Prozessschnelligkeit ist das Thermodenlöten begrenzt. Aus diesem Grund gibt es das Laser Knife, welches das Verlöten von Flexfolien, Kabellitzen und Flachbandkabel auf ein neues Level heben soll. Es gibt die Thermodenlöttechnologie als Maschine TL XS 800 sowie als Einzelmodul. Mit dem Thermodenlötmodul TL steht ein geregelter und adaptiver Lötprozess mit Prozessdatenerfassung zur Verfügung.
 
Eutect GmbH
Filsenbergstrasse 10, DE-72144 Dusslingen
Tel. 0049 7072 928 900, Fax 0049 7072 928 90 92
info@eutect.de, www.eutect.de