Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11-12/2018, 04.07.2018

Bedarfsgerechte Überwachung und Regelung der Luftgüte dank CO2-Fühlern

Wo Kohlendioxid (CO2) in erhöhter Konzentration auftritt, nimmt das Wohlfühlklima ab. CO2-Fühler von S+S Regeltechnik sind wartungsfrei, mikroprozessorgesteuert und mit einem nicht-dispersiven Infrarot-Sensor ausgestattet (NDIR). Und es gibt sie mit einer permanenten automatischen Selbstkalibrierung. Das Raumgerät AERASGARD RCO2-SD für den Messbereich 0 bis 2000 ppm ist im eleganten Gehäuse gemäss Schutzart IP30 zur Aufputzmontage erhältlich. Das Kanalgerät AERASGARD KCO2-SD kommt im kompakten Gehäuse mit Schnappdeckel (IP43) und patentiertem Mehrkammer-Kanalrohr inklusive Montageflansch für den perfekten Sitz. Zwischen den Messbereichen 0 bis 2000 und 0 bis 5000 ppm kann man ganz einfach per DIP-Schalter wechseln.
 
Omni Ray AG
Im Schörli 5, 8600 Dübendorf
Tel. 044 802 28 80, Fax 044 802 28 28