Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
06.08.2017

Recom stärkt seine Präsenz im AC-Power-Markt

Nachdem RECOM bereits in den vergangenen beiden Jahren das Angebot an AC/DC-Netzmodulen stetig erweitert hat, möchte man diesem Geschäftsfeld zukünftig noch größere Aufmerksamkeit widmen. Deshalb wurde im Headquarter in Gmunden die Position eines Business Development Managers neu geschaffen, der als Schnittstelle zwischen den marktorientierten Vertriebskanälen und den global aktiven Entwicklungsteams fungiert.
Mit Michael Schrutka konnte für diese Position ein erfahrener Fachmann gewonnen werden, der zuvor 15 Jahre lang im Bereich Power Conversion aktiv war - zuletzt 8 Jahre lang im Produktmanagement für AC/DC-Module. In seiner neuen Funktion wird Michael Schrutka die Vertriebsteams aktiv dabei unterstützen, innovative AC/DC-Produkte im Markt zu etablieren und den Projektsupport von Schlüsselkunden ausbauen. Umgekehrt soll seine Marktkenntnis direkt in die Entwicklung zukünftiger Produkte einfließen. Bei RECOM ist man zuversichtlich, auf diese Weise die Produktentwicklung wesentlich stärker an den Forderungen der Kunden zu orientieren und das Produkt-Portfolio im gesamten Bereich von 1 Watt bis zunächst 550 Watt wesentlich zu erweitern.

www.recom-power.com



Michael Schrutka, Business Development Manager Recom