Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2017, 23.05.2017

Durchgängiger Austausch von Detaildaten beim Engineering

Eine Kopplung zwischen Eplan Electric P8 und dem Engineering Framework TIA Portal von Siemens lässt Anwender aufhorchen. Mit der «TIA Portal Connection» und «TIA Portal Openness» lassen sich Daten jetzt bidirektional zwischen beiden Welten – Elektro- und Automatisierungs-Engineering – austauschen. Anwender können in jedem Projektstadium Daten bearbeiten und abgleichen. Automatisch erzeugte Zieldaten der neuen Verbindung sind Schaltpläne in Eplan Electric P8, SPS-Übersichten oder Hardware-Konfigurationen und Netzwerkaufbauten. Anwender profitieren von einer hohen Daten- und Projektierungsqualität, die auch mechatronische Arbeitsweisen unterstützt.

EPLAN Software & Service AG
Grossmattstrasse 9, 8902 Urdorf
Tel. 044 870 99 00, Fax 044 870 99 09
info@eplan.ch, www.eplan.ch

automation & electronics: Stand D20