Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 08/2017, 10.05.2017

Präzise Abstands- und Dicken­messung auf diversen Oberflächen

Besonders für Messaufgaben in der Glasindustrie, bei der hohe Durchsatzraten vorgegeben werden, sind die konfokalen Controller confocalDT 2421 und 2422 prädestiniert. Mit nur einem Controller führt man mehrspurige Messungen auf Flachglas, zweiseitige Dickenmessungen und Mehrstellendickenmessungen auf Containerglas durch. Das System lässt sich aber auch für schwingende Bleche, Qualitätssicherung in der Handyproduktion und OEM-Applikationen einsetzen. Eine spezielle Rechenfunktion im Controller ermöglicht die Verrechnung und Mittelung der beiden Kanäle, z. B. zur Bestimmung des Dickenwertes. Die Messwerterfassung läuft synchronisiert und kann unter Nutzung der vollen Messrate für beide Kanäle erfolgen.

Micro-Epsilon (Swiss) AG
Industriestrasse 24, 9300 Wittenbach
Tel. 071 250 08 38, Fax 071 250 08 69
info@micro-epsilon.ch, www.micro-epsilon.ch