Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 08/2017, 10.05.2017

480-W-Netzteil für die DIN-Schiene mit 92% Wirkungsgrad für eingeschränktes Platzangebot

Das DRB480-24-1 liefert 480 W Nennleistung mit 24 V Nennausgangsspannung und belegt dank seiner hohen Leistungsdichte von 0,366 W/cm³ nur 84 mm in der Breite auf der Hutschiene. Der Verbrauch im Leerlauf liegt bei <0,5 W. Das robuste Metallgehäuse misst 84 × 125 × 124 mm. Das Netzteil wird über einen Universalnetzeingang (85 bis 264 VAC) versorgt; die Ausgangsspannung ist trimmbar (24 bis 26,4 VDC) und signalisiert seinen Zustand über LED und DC-OK-Kontakt. Die Isolationsspannung zwischen Ein- und Ausgang beträgt 3 kVAC, 1,5 kVAC zwischen Eingang und Gehäuse und 500 V zwischen Ausgang und Gehäuse. Das DRB480 ist konvektionsgekühlt und für Umgebungstemperaturen von −20 und +70 °C ausgelegt (Kaltstart bei −30 °C).

TDK-Lambda Germany GmbH
Switzerland Sales Office
Bahnhofstrasse 50, 8305 Dietlikon Tel. 044 850 53 53
gianluca.palumbo@de.tdk-lambda.com, www.tdk-lambda.ch