Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 03/2017, 16.02.2017

Modulares Safety-System braucht nur 25 mm Schaltschrankbreite

Modulare und intelligente Maschinen setzen flexible und programmierbare Sicherheitssysteme voraus. Das schlanke, modulare System S-DIAS Safety ist eine wirtschaftliche Lösung, mit der sich Sicherheitsfunktionen einfach und skalierbar realisieren lassen. Das Herzstück bildet der Safety-Controller SCP 111. In Kombination mit dem sicheren, digitalen Mixmodul SDM 081 mit sechs digitalen Ein- und zwei Ausgängen steht ein freiprogrammierbares Mini-Safety-System – auf nur 25 mm Schaltschrankbreite – bereit. Damit lassen sich Funktionen wie Not-Halt, Türkontakt, Lichtgitter oder Betriebsartenwahlschalter sicher umsetzen. Für komplexere Sicherheitsanwendungen stehen im S-DIAS Safety-Portfolio weitere sicherheitsgerichtete I/O-Module zur Verfügung.

Sigmatek Schweiz AG
Schmittestrasse 9, 8308 Illnau-Effretikon
Tel. 052 354 50 50, Fax 052 354 50 51
office@sigmatek.ch, www.sigmatek-automation.ch