Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 19/2017, 16.11.2017

Schaltschrankklimatisierung mit intelligenter Geräteüberwachung

Der Messeauftritt von Elektrotechnikspezialist Pfannenberg steht im Zeichen kommunikationsfähiger Schaltschrankklimatisierungsgeräte. Als Neuheit stellt das Unternehmen gemeinsam mit dem Sensorhersteller Sick vor, wie Kühlgräte durch dessen Meeting Point Router (MPR) ortsunabhängige Fernwartung und Zustandsüberwachung ermöglichen. So können sich Interessierte darüber informieren, was moderne M2M-Geräteüberwachung leisten kann und welche Vorteile sich für den Anwender ergeben. Die ebenfalls auf der Messe vorgestellten kompakten Rückkühlanlagen der CCE-Serie zeichnen sich durch hohe Wartungsfreundlichkeit aus und bedienen eine grosse Bandbreite an industriellen Anwendungen.

Carl Geisser AG
Hungerbüelstrasse 22, 8500 Frauenfeld
Tel. 044 806 65 00, Fax 044 806 65 01
info@carlgeisser.ch, www.carlgeisser.ch

sps ipc drives 2017: Halle 5, Stand 339