Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 19/2017, 16.11.2017

Integrierter Schaltkreis mit geringem Stromverbrauch

Das Analog-Front-End (AFE) NJU9101 mit geringem Stromverbrauch von New Japan Radio (JRC) bereitet das Sensorsignal für eine MCU oder ein externes EEPROM auf. Integriert ist auch eine Sensordiagnosefunktion. Der NJU9101 arbeitet von 2,4 bis 3,6 V. Sein gesamter mittlerer Stromverbrauch kann 5 μA unterschreiten. Die präzisen, rauscharmen Operationsverstärker und die präzisen 16-Bit-Delta-Sigma-A/D-Wandler sind auf geringen Stromverbrauch ausgelegt. Dieser hochauflösende A/D-Wandler zeichnet sich durch eine programmierbare Verstärkung von 1 V/V bis 8 V/V, 16 Bit und eine Abtastrate von 32 Sa/s bis 2 kSa/s aus. Die integrierten Operationsverstärker sind gegenüber HF-Rauschen unempfindlich, die Betriebstemperatur liegt zwischen –40 und +85 °C.

Rutronik Elektronische Bauelemente AG
Brunnenstrasse 1, 8604 Volketswil
Tel. 044 947 37 37, Fax 044 947 37 47
rutronik_ch@rutronik.com, www.rutronik.com