Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 19/2017, 16.11.2017

Eine einfache Möglichkeit zur Bewertung von Sensoren

Beim Arduino-Shield Board SEK001 von Honeywell lässt sich der ins Auge gefasste Sensor an die Arduino Uno (Rev3) Mikrocontroller-Platine anschliessen. Der Sensor kann direkt auf der SEK001-Platine montiert oder über Leitungen verbunden werden. Das Kit enthält das Sensorevaluationsboard SEK001 und fünf Jumper, die für die Auswertung des integrierten 5-VDC-Differenzdrucksensors HSCDRRN001ND2A5 vorkonfiguriert sind. Es lassen sich Drucksensoren der Serie HSC und SSC der TruStability-Serie anschliessen, die mit einem I2C- oder SPI-Digitalausgang ausgestattet sind. Hinzu kommen die Drucksensoren der Serie TruStability RSC.

RS Components GmbH
Holzmoosrütistrasse 2A, 8820 Wädenswil
Tel. 044 283 61 90, Fax 044 283 61 91
vertrieb@rsonline.ch, ch.rs-online.com

sps ipc drives 2017: Halle 1, Stand 624